Podologie (medizinische Fusspflege)

Der Begriff Podologie stammt vom Griechischen podos "Fuss" und logos "Lehre/Kunde" ab.
Er bezeichnet die nicht-ärztliche Heilkunde am Fuss.

Ziele

  • Wohlbefinden, Gesundheit und Funktion der Füsse unterstützen und erhalten
  • Prävention
  • Verhinderung oder Verminderung von Spätschäden durch regelmässige und fachkundige Behandlung (bei Gefässerkrankungen/Diabetes)